Gruppenbild SportassistentenausbildungAuch in diesem Jahr hat der Kreissportbund (KSB) Uelzen wieder eine Ausbildung zum Sportassistenten angeboten. 
Von den Sport Jongleuren nahmen Melanie Parusel und Nele Kiehl erfolgreich teil, Herzlichen Glückwunsch!

Ausgebildete Sportassistenten sind in der Lage, in ihren Sportvereinen Trainer und Übungsleiter bei Übungsstunden zu unterstützen und selbst aktiv einzelne Stundenteile mitzugestalten.

SpazCamp und Vereinsfest 2018Am Freitag den 17.08.2018 war es wieder soweit. Um 15 Uhr startete das Sportabzeichencamp auf dem Eimker Sportplatz. 30 Teilnehmer fanden sich ein, um das Sportabzeichen abzulegen.

Nach den Abnahmen und dem gemeinsamen Abendessen klang der Abend mit viel Jonglage aus. Unter anderem bot Burkhard Bartos mit Einbruch der Dunkelheit die Feuerjonglage an. Am späten Abend blieben dann noch 6 Jongleure übrig, um auf dem Sportplatz zu Zelten.

Drachenboot 18Nachdem im Jahr 2017 die jährliche Drachenbootregatta des Rudervereines Uelzen ausgefallen ist – freuten sich die Teilnehmer in diesem Jahr umso mehr auf die Neuauflage.

In diesem Jahr war es die 15. Drachenbootregatta und natürlich waren auch die Sport Jongleure Dreilingen mit ihrer Mannschaft, den "Black Jugglers" dabei. Nach kurzer Eröffnungsansprache durch den Landrat Dr. Heiko Blume, konnte das erste Rennen dann auch pünktlich um 10:00 Uhr gestartet werden.

Quelle: AZ vom 16. März 2018

Auf der Mitgliederversammlung der Sport Jongleure Dreilingen verlieh Obmann Frank Fehlhaber nicht weniger als 58 Sportabzeichen. Das sei der Beweis für das vielseitige Vereinsangebot, das weit über das Jonglieren hinaus reiche, sagte Vorsitzender Wilhelm Johannes. Ein Jahresrückblick in Bildern erinnerte an das abwechslungsreiche Sportjahr 2017.

   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN