weitere Bilder zum Theaterabend 2014

Mehr als Sport - Jonglieren als Idee

Können wir noch mal kurz auf die Bühne bevor es losgeht? Diese Frage war oft zu hören am Bühneneingang des Illmenau-Theaters an diesem Abend. Über 100 Jongleure bereiteten sich auf ihren Auftritt vor. Für viele war es das erste Mal, dass sie auf der großen Theaterbühne stehen sollten. Da konnte bei dem einen oder anderen auch ein cooles Auftreten nicht über die Anspannung hinwegtäuschen.

Die Sport Jongleure hatten anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens zum fünften Mal ins Illmenau-Theater geladen, um die ganze Spannbreite dieses "etwas anderen Sportvereines" zu zeigen. Ab 18:00 Uhr strömten die Zuschauer ins Theater, und die Skepsis einiger Akteure, ob Sport im Theater denn das richtige sei, verflog.

Bericht der AZ v. 29.09.2014"Wenn Bälle beim Laufen fliegen"

Mit über 30 Vereinsmitgliedern und mehreren Gästen waren die "Walk up Platt"- Wanderung in die Ellerndorfer Heide und die "2. Eimker Joggling-Meisterschaften" am 27.09.2014 gut besucht. Bei herrlichem Herbstwetter leuchtete das bunte Zelt der Sport Jongleure weit über den Eimker Sportplatz. Es lud die Wanderer nach unterschiedlich langen Wegstrecken zur und durch die Wacholderheide (Machangel-Hei, Plattdt.) nach ihrer Rückkehr zu Kaffee und Butterkuchen ein.

Routenaufzeichnung unserer Radtour am 7.09.2014 als PDF oder als GoogleEarth-Datei

Dreißig Radfahrer trafen sich bei Wehrans in Bahnsen zur diesjährigen Radtour. Viele waren mit dem Fahrrad angereist. Neun Jugendliche machten sich dagegen gleich mit dem Einrad auf ihre Tour, erstmalig in der Vereinsgeschichte der Sport Jongleure.

   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN