Die Sportabzeichenprüfer Uwe Ehing, Klaus-Dieter Johannes und Dirk Schröder hatten bereits zahlreiche Leistungen im Laufen, Springen und Werfen notiert, als eine starke Regenschauer die eifrigen Sportler zur Pause ins schützende Vereinszelt trieb. Vor dem gemeinsamen Abendessen ging es noch auf die Langstrecke. Einige wählten für die Ausdauerprüfung auch das Radfahren.

Am 20. Juni 2012 erfolgte die Prämierung des Projektes „Jugendarbeit in den Sportvereinen“ durch den Kreissportbund Uelzen.

Der Vereinsvorsitzende begrüßte auf der gut besuchten Mitgliederversammlung der Sport Jongleure mehr als 60 Gäste. Die Tagesordnung erfuhr danach eine erfreuliche Erweiterung. Der 2. Vorsitzende, Rudolf Gade, gratulierte im Namen des Sportvereins Wilhelm Johannes zur Wahl als Uelzens Mensch 2011 mit einer kurzfristig gekauften Blume.

Bei einem bunten Sportprogramm mit Jonglieren, Einradfahren, Trampolinturnen, Badminton- oder Volley- und Jolleyballspiel fanden alle ausreichend Gelegenheit zu sportlicher Betätigung. Das große bunte Buffet sorgte für kulinarisches Vergnügen mit zahlreichen Gesprächen. Eltern, Großeltern, Kinder und Enkelkinder verabschiedeten wieder gemeinsam im Rahmen der Sportparty das Jahr 2011.

Bilder von der Silvester-Sportparty 2011

   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN