Die Verleihung der Sportabzeichenurkunden fand im Rahmen der Mitgliederversammlung am dritten März-Wochenende in Uelzen im Hotel Deutsche Eiche statt. Auf dem letzten Tagesordnungspunkt stand die Übergabe der Urkunden. Insgesamt wurden 108 Sportabzeichen abgelegt, an 66 Erwachsene und 42 Jugendliche konnten die Urkunden für das Sportabzeichen übereicht werden. Die Sportabzeichenabname ist fester Bestandteil seit Gründung des Vereins. Im Erwachsenbereich wurde mit einer erneuten Steigung gegenüber dem Vorjahr der höchste Stand seit Vereinsgründung 1994 erreicht. Auf dem Sportehrentag im Februar wurde dies mit einem 3. Platz in der Vereinswertung Vereine 250 bis 500 Mitglieder gewürdigt. Außerdem erhielt der Verein in der Frauenwertung eine Ehrung für den 2. Platz.

Besondere Abzeichen mit Zahl 20 erhielten Christina Fisahn, Marianne Hamama, Ulrich Schwieger und Hildegard Winter. Das Abzeichen mit Zahl 25 wurde an Klaus-D. Johannes und Zahl 30 an Volker Ebeling überreicht und Wilhelm Johannes erhielt das Abzeichen mit Zahl 40. Hierfür gab es als Anerkennung ein Bade- bzw. Saunahandtuch mit eingesticktem Namen. Diese Teilnehmer wurden auch auf dem Sportehrentag in Uelzen gewürdigt.

Familien-Urkunden (mindestens drei Personen aus mindestens zwei Generationen) wurden an folgende zehn Familien übergeben

Balzereit (Gerdau), Ebeling (Euskirchen), Ehing (Eimke), Fehlhaber (Ellerndorf), Johannes (Dreilingen), Kiehl (Oldenstadt), Schab (Holdenstedt), Schröder (Dreilingen), Schwudke (Oldenstadt) und Familie Wilkens (Gr. Liedern). Die Familien erhielten eine Medaille mit einer Gravur der Namen der Teilnehmer.

Dieses erfreuliche Ergebnis ist Motivation und Ansporn genug, um mit Spaß und Energie nach den langen Wintermonaten der neuen Sportabzeichensaison 2017 entgegenzublicken. Der Verein freut sich ab Mai wieder auf rege Beteiligung und fröhliches Üben auf dem Sportplatz.

Die regelmäßige Abnahme findet ab 3. Mai 2017 jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Eimke statt. In den Sommerferien sind außerdem zwei Familiensportabzeichentage geplant. Die Termine für die Abnahme Radfahren, Schwimmen und Nordic-Walking werden in Kürze wieder über die Vereinshomepage www.sportjongleure.de bekannt gegeben. Infos zur Sportabzeichenabnahme erteilt Klaus-D. Johannes aus Eimke unter Tel. 05873-346.

Hier die Präsentation zur Sportabzeichenverleihung mit den erfolgreichen Sportlern 2016 und Grafiken zur Entwicklung ab 1994.

Bericht AZ-Sport vom 28. März 2017

  • IMG_3631
  • IMG_3635
  • IMG_3636
   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN