Am nächsten Samstag wäre unser Vereinsfest gewesen, passend zum World Juggling Day.
Leider kann dieses nun aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden.
Den World Juggling Day gibt es natürlich trotzdem und auf der ganzen Welt wird jongliert.

Die International Jugglers Association gibt jedes Jahr einige Vorschläge wie man diesen Tag feiern kann. Dieses Jahr gab es Vorschläge wie: ein Jongliervideo filmen und teilen, im Garten jonglieren oder auch online gemeinsam Jongliervideos schauen.

Letzteren Punkt möchte ich gerne mit euch machen, jeder ist herzlich eingeladen. Geplant ist eine Videokonferenz via Skype, über die wir uns dann gemeinsam ein paar Videos anschauen und uns austauschen können.
Außerdem werden wir auch die Premiere der Impressionen und Ergebnisse der Osterferien-Challenge feiern.
Beginnen soll das Ganze um 10:00 Uhr, dann kann man Nachmittags noch jonglieren ;)
Die Videokonferenz beginnt schon eine halbe Stunde früher um noch eventuelle technische Probleme zu klären.

Anmelden könnt ihr euch per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), damit ich euch den Link zur Videokonferenz zuschicken kann. Was ihr dafür benötigt ist lediglich ein internetfähiges Endgerät (Laptop, Tablet oder Handy), idealerweise mit Kamera, Mikrofon und Kopfhörern.

Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Ich freue mich auf euch!
Fabian Fehlhaber

   

Konzentrierter und entspannter durch Jonglieren

  • Der gleichmäßige Bewegungsablauf führt dazu, dass sich der Körper entspannt und sich vollkommen auf die Bälle konzentriert
  • Jonglieren fördert außerdem die sensorischen Fähigkeiten und das taktile Empfinden
  • Beide Gehirnhälften werden genutzt
   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN