Nach einer Zugfahrt mit reichlich Prosecco und falschem Schaffner nahm uns die "Neunte" mit samt ihrer Familie in Empfang. Nach einer umfangreichen Stadtführung mit unserem Chauffeur Volker kamen wir in unserer Jugendherberge an.

   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN