Am Samstag den 3. März veranstalteten die Einradgirls vom Jugendzentrum in Zeven den Einradtag „Regio-Stars“, an dem auch eine Gruppe der Sport Jongleure teilgenommen hat.

Um 10 Uhr begann das etwa 12-stündige Programm aus vielfältigen Workshops, Wettbewerben und einer großen Gala Show. Insgesamt kamen an diesem Tag knapp 200 Einradfahrer/innen nach Zeven. Dabei war das Niveau der Teilnehmer/innen sehr durchmischt, sodass von Anfängern bis Wettkampfgruppen jedes Niveau vertreten war und jeder den passenden Workshop finden konnte. Von den Sport Jongleuren waren acht aktive Fahrer/innen dabei.

Es gab vier Workshop-Blöcke in denen teilweise bis zu acht verschiedene Workshops angeboten wurden, wobei auch sehr bekannte Fahrer, wie Vizeweltmeister Till Wohlfarth, ihr Können an andere Sportler vermittelt haben. Unterbrochen wurden die Workshop-Blöcke durch eine Mittagspause, in der neben dem Essen auch noch ein Theorieworkshop zum Thema "Freestyle Judging System" und einige Spaßwettkämpfe auf dem Programm standen.

Am Abend fand dann die 3-stündige Gala statt, bei der jede Gruppe die Möglichkeit hatte ihre Einradküren oder andere Darbietungen zu zeigen. Auch die Sport Jongleure traten hier mit einer Jongliernummer auf.

Wir alle konnten an diesem Tag neue Tricks lernen und einige Ideen mit nach Hause nehmen. Außerdem war es für die meisten von uns nicht der erste Besuch bei den Einradgirls, sodass wir mal wieder die Möglichkeit hatten unsere alten Freunde wieder zu treffen aber natürlich auch neue Leute kennenzulernen.

Eine rundum gelungene Veranstaltung und für uns bestimmt nicht die letzte dieser Art! Einige Impressionen von Workshops und Gala bietet folgendes Video:

https://www.youtube.com/watch?v=c__q4-yak9c&feature=youtu.be

  • 01_Freies_Training
  • 02_Freies_Training
  • 03_Freies_Training
  • 04_Workshop
  • 05_Workshop
  • 06_Workshop
  • 07_Workshop
  • 08_Workshop
  • 09_Gruppenbild
  • 10_Parade_mit_allen_Gruppen
   
© 2013-2018 Sport Jongleure Dreilingen e.V.

LOGIN